Maloya Ormalingen


Umnutzung neben Zwischennutzung

Von Anfang an war klar gewesen, dass das Areal nicht eine umfassende Umgestaltung erhalten sollte, da der Bestand bautechnisch mehrheitlich intakt war. Ziele waren Neuparzellierung, Verkauf und Weiternutzung. Die neuen Eigentümer der unbelasteten Parzellen haben einen Grossteil der ehemaligen Zwischennutzer definitiv übernommen, die temporäre Nutzung wurde also verstetigt. Daneben sind aber noch immer Mieter auf dem Areal, die weiterhin befristete Verträge haben, welche bis zum endgültigen Weiterverkauf dauern, ev. sogar überdauern.